Endlich gesund und einfach essen – ein Ratgeber für Einsteiger

Wie du deine Ernährung verbesserst

Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um deine Ernährung zu verbessern. Du solltest beginnen, mehr frisches Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte in deine Ernährung aufzunehmen. Vermeide es, verarbeitete Lebensmittel und Fast Food zu essen, denn sie enthalten oft viele Fette, Zucker und gesättigte Fettsäuren. Stattdessen kannst du Lebensmittel wie Hülsenfrüchte, Eier, Fisch und gesunde Fette wie Olivenöl und Avocado hinzufügen.

Du solltest auch versuchen, einige deiner Mahlzeiten zu Hause zubereiten. Dadurch kannst du sicherstellen, dass du nur frische und gesunde Zutaten verwendest. Vermeide auch zu viel Salz und Zucker, denn zu viel davon kann schädlich für deine Gesundheit sein.

Was du beim Einkaufen beachten solltest

Wenn du einkaufen gehst, solltest du versuchen, nur natürliche und organische Lebensmittel zu kaufen. Vermeide es, Lebensmittel zu kaufen, die viele Chemikalien, Konservierungsstoffe und andere Zusatzstoffe enthalten. Es ist auch wichtig, Lebensmittel zu kaufen, die wenig Verpackungsmüll produzieren. Vermeide Plastikverpackungen, die nicht recycelt werden können, und kaufe stattdessen Lebensmittel in Glas- oder Papiertüten.

Wie du dein Essen zubereitest

Wenn du deine Mahlzeiten zubereitest, kannst du einige einfache Tricks anwenden, um sie gesünder zu machen. Verwende statt Butter, Olivenöl oder Avocadoöl, denn diese enthalten mehr gesunde Fette. Vermeide es, dein Essen zu stark zu braten, denn dadurch werden viele der Nährstoffe zerstört. Stattdessen solltest du versuchen, es zu dünsten, zu kochen oder zu backen.

Außerdem solltest du versuchen, deine Mahlzeiten so vollständig wie möglich zuzubereiten. Verwende mehr frisches Gemüse, Vollkornprodukte und Proteine, um eine ausgewogene Ernährung zu gewährleisten. Wenn du einen Salat zubereitest, kannst du zusätzlich Samen, Nüsse und Hülsenfrüchte hinzufügen, um ihn nährstoffreicher zu machen.

Wie du deinen Küchenbedarf vereinfachen kannst

Gesundes Essen zuzubereiten bedeutet nicht, dass du eine voll ausgestattete Küche brauchst. Mit ein paar einfachen Küchenwerkzeugen wie einem Kochtopf, einer Pfanne, einer Küchenmaschine und einem Schneidebrett kannst du deine Mahlzeiten zubereiten. Du kannst auch hochwertige und langlebige Küchenwerkzeuge wie die Backmatte aus Platin-Silikon oder den Seifenhalter aus Bambus von RemsTaler Stolz verwenden, um deine Küche zu vereinfachen.

Wie du deine Mahlzeiten einfach planen kannst

Ein weiterer wichtiger Aspekt der gesunden Ernährung ist eine gute Planung. Planung bedeutet nicht, dass du deine Mahlzeiten stundenlang vorbereiten musst. Du kannst einfach einige Lebensmittel vorkochen und dann in einer Bento Lunchbox oder einer Bento Lunchbox mit 3 Kammern aufbewahren. So kannst du schnell und einfach eine gesunde Mahlzeit zubereiten.

Wie du deine Ernährung variieren und aufwerten kannst

Es ist wichtig, dass du deine Ernährung abwechslungsreich gestaltest. Du kannst zum Beispiel verschiedene Arten von Gemüse und Obst essen, um deine Ernährung aufzuwerten. Du kannst auch verschiedene Gewürze und Kräuter verwenden, um dein Essen geschmackvoller zu machen. Außerdem kannst du ein Kochbuch wie „Salat macht glücklich“ kaufen, um mehr Rezeptideen zu bekommen.

Eine gesunde Ernährung bedeutet nicht, dass du auf alles verzichten musst, was du liebst. Mit der richtigen Planung und dem richtigen Wissen kannst du deine Ernährung verbessern, ohne auf die Dinge zu verzichten, die du magst. Mit dem E-Book „Gesundheit fängt im Supermarkt an“ von RemsTaler Stolz kannst du lernen, wie du gesundes und leckeres Essen zubereiten kannst.

Herzliche Grüße, Ariel von RemsTaler Stolz

Hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar und teile mir deine Erfahrungen mit gesunder Ernährung mit! Ich freue mich sehr darüber.

Hashtags: #GesundeErnährung #GesundesEssen #GesundeMahlzeiten #GesundeFette #GesundesKochen #GesundeLebensmittel #NährstoffreichesEssen #VollwertigeErnährung #GesundeRezepte #GesundeZutaten #RemsTalerStolz

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top